Kerzenboot Kraul Bausatz - Experimentierkasten

chf 52.00

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lagerbestand: 2 Stk. sofort versandbereit.

  • 37607
  • 4032066066054
  • Kraul
Kerzenboot Kraul mit Thermoelektrischem Antrieb mit Teelicht. Der Strom muss nicht unbedingt... mehr
Produktinformationen "Kerzenboot Kraul Bausatz - Experimentierkasten"

Kerzenboot Kraul mit Thermoelektrischem Antrieb mit Teelicht. Der Strom muss nicht unbedingt aus der Steckdose kommen. Dieser Experimentier-Bausatz beweist es.

Die Wärme eines Teelichtes reicht aus, um das Kerzenboot fahren zu lassen.

Die Kerze heizt ein Thermo-Element auf der einen Seite, Wasser kühlt auf der anderen Seite. Durch den Temperatur-Unterschied wird elektrische Spannung erzeugt, die den Motor und damit die Schiffsschraube antreibt.

Dieses Boot fährt dank thermoelektrischem Antrieb mit Rechaud-Kerzen. Dies genügt, um das Kerzenboot fahren zu lassen. Die Kerze heizt einen Thermo-Generator. Durch den Temperatur-Unterschied wird elektrische Spannung erzeugt, die den Motor und damit die Schiffsschraube antreibt.

Benötigtes Werkzeug: Schraubenzieher und Zange. Bausatz für Tüftler ab 14 Jahre. Das Kerzenboot ist kein Spielzeug sondern zum Experimentieren und Verstehen.

Länge: 17cm, Gewicht ca 300g.

Alter: ab 14 Jahren
Themenbereich: Alternative Energien, Basteln / Malen, Elektronik, Mechanik, Physik, Chemie, Biologie
Weiterführende Links zu "Kerzenboot Kraul Bausatz - Experimentierkasten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kerzenboot Kraul Bausatz - Experimentierkasten"
Bewertung schreiben (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Kraul

Das Kraul Spielzeug und die Experimentierkästen sind mit kindgerechten Anleitungen ausgestattet und aus hochwertigem Material hergestellt.

Bei den Kraul Artikeln steht die Freude am Spielen, Beobachten und Experimentieren im Vordergrund. Ob Wasserrad, Seilflitzer, Purzelzwerge oder die beliebte Seilbahn, Kraul Holzspielzeug und die Experimentierkästen bringen Natur und Technik auf spielerische Weise näher.

Bereits in den 1920er Jahren wurde von Mara Kraul der Grundstein zur heutigen Spielzeugfirma gelegt.

Zuletzt angesehen